News rund um das Taxigewerbe

Taxifahrer können das BASE Tab drei Monate lang kostenlos testen
Verteilung der Tablet-PCs findet am 29. Juni 2011 ab 11:00 Uhr vor dem Eingang des BASE_camp statt

So funktioniert es: Mit dem Taxi vorfahren, einen gültigen Taxifahrer- und Personalausweis mitbringen, BASE Tab abholen
Was wäre Berlin ohne seine Taxifahrer! Sie bringen uns heil von A nach B und haben zur späteren Stunde nicht immer die einfachsten Fahrgäste auf der Rückbank. An manchen Tagen müssen die Fahrer aber auch Geduld beweisen und lange Wartezeiten für den nächsten Fahrgast in Kauf nehmen. Was tun, wenn die Tageszeitung bereits durchgelesen ist? BASE hilft, die Wartezeiten mobil und medial zu überbrücken!

Deshalb erwartet BASE die Berliner Taxifahrer am

29. Juni 2011 ab 11:00 Uhr
vor dem Eingang des BASE_camp
Unter den Linden 10, 10117 Berlin

und verteilt durch die Fahrerfenster brandneue Tablet- PC s von BASE zum Testen. Die Teilnehmer können drei Monate lang mit dem BASE Tab kostenlos mailen, im Internet surfen und sogar telefonieren. Unter www.basetabtest.de haben sie jederzeit die Möglichkeit, ihre Erlebnisberichte rund um das Tab im Taxi-Blog zu posten.

Frei nach dem Motto „Wer zuerst kommt, mahlt zuerst“, sollten die Fahrer pünktlich um 11:00 Uhr am BASE_camp vorfahren. Mitmachen können alle Taxifahrer aus Berlin. Alles, was sie dafür tun müssen, ist, mit ihrem Fahrzeug zu erscheinen und einen gültigen Betriebs- sowie Personalausweis vorzuzeigen.

Mehr zu diesem Thema findet ihr hier: www.taxi-in-berlin.de/news/base/

Der Taxi-Tarif-Rechner ist wieder online. Ab sofort kann man/frau wieder vorher nachschauen wieviel die Taxifahrt ungefähr kosten wird. In diesem Sinne wünscht TiB ein feines Wochenende und angenehme Taxifahrten.

https://www.taxi-in-berlin.de/taxitarif/taxi-tarifrechner/

Ein interessanter Artikel zum Thema „manipulationssichere“ Taxameter findet sich auf der Seite von berlin.de:

https://www.berlin.de/aktuelles/berlin/1806696-958092-betrug-im-taxigewerbe-branche-fordert-se.html

..und los geht es mit den Sperrungen von Blücherstr. und Waterlooufer jeweils zwischen Mehringdamm und Zossener Str. und dem kurzen Stück der Zossener Str. selbst bis voraussichtlich Dienstag, dem 14.06.11 ca. 05 Uhr.
Macht das Beste daraus und zugleich einen großen Bogen um den Partyfleck wenn ihr durch die Stadt müsst.

Hallo TaxiWann braucht man eigentlich ein Taxi? Wenn es schnell gehen soll, wenn man sich nicht auskennt, wenn man viel Gepäck hat oder der letzte Nachtbus weg ist. Und so kann der Ruf „Hallo, Taxi!“ zum Ausgangspunkt einer komischen, tragischen, dramatischen oder absurden Fahrt werden. Vor allem im Großstadtdschungel Berlins. Denn die Berliner Taxifahrer sind eine Spezies für sich. Sie können einstecken, aber auch austeilen – insbesondere gute Ratschläge. Helfen ist ihnen ein Bedürfnis. Zuhören auch. Taxifahrer ist für sie nicht nur ein Beruf, sondern eine Berufung. Denn mit jedem Fahrgast sitzt ein vielschichtiges Leben im Fond, das nicht nur von A nach B kutschiert werden will, sondern manchmal auch eine neue Richtung wünscht, philosophische Lebensweisheiten oder gar praktische Geburtshilfe. Was die Chauffeure und Fahrgäste auf ihren Touren durch die Hauptstadt erleben, erzählen die zehn Siegergeschichten des Kurzgeschichtenwettbewerbs der Berliner Woche und des Spandauer Volksblatts in diesem Buch.

Hallo, Taxi!

Zehn coole Fahrgeschichten aus Berlin.
Mit Fotografien von Nicola Mesken und Miriam Otte

ISBN: 978-3-86906-032-3
Erschienen bei Allitera
88 S., Paperback
9.90 EUR